In der Therapie von ADHS werden sowohl Stimulanzien wie Amphetaminderivate und Methylphenidat als auch Nicht-Stimulanzien wie Atomoxetin eingesetzt. Alle Substanzen konnten in klinischen Studien die ADHS-Symptomatik deutlich lindern. Über die […]
Eine Depression ist nach Angsterkrankungen die zweithäufigste psychische Erkrankung. In Deutschland erkranken jährlich zirka 5 Millionen Menschen an einer Depression. Da Depressionen weder vor Alter, Geschlecht oder Herkunft Halt machen, […]
Viele Angstpatienten fragen sich, ob immer Medikamente oder eine Psychotherapie erforderlich sind. Gerade gegenüber Medikamenten gibt es häufig Bedenken, da Nebenwirkungen befürchtet werden und Therapieplätze sind oftmals nicht zeitnah zu […]
Vom 10.-20. Oktober findet in diesem Jahr wieder die Aktionswoche Seelische Gesundheit statt. Das diesjährige Motto lautet: Zusammen der Angst das Gewicht nehmen Im Rahmen der Aktion stellen in rund […]
Eine posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) kann dann entstehen, wenn unser Körper bzw. unsere Psyche eine existentiell bedrohliche Erfahrung macht. Dies können zum Beispiel schwere Unfälle, Naturkatastrophen oder Kriegserfahrungen sein. Aber auch […]
Studien aus Deutschland zeigten, dass ca. jede sechste Frau, aber nur jeder zwölfte Mann einmal im Leben eine Depression bekommt. Da beispielsweise Selbstmorde bei Männern dreimal so häufig sind als […]

Praxis Blog
Weil Wissen hilft!

Hier finden Sie Neuigkeiten und Interessantes aus den Bereichen Medizin, Neurologie, Psyche, Bewegung und gesundes Leben